Willst du endlich den Kopfstand lernen und dich an weitere Umkehrpositionen wagen?
Würdest du gerne Tricks kennen, wie du besser auf Armen und Händen balancierst?
Hast du Angst umzufallen?
Wird dir allgemein mulmig, wenn du daran denkst, die Beine in die Luft zu strecken?
Oder bist du schon Profi upside down, möchtest aber deine Ausrichtung verbessern?

Wenn dich langsam der Boden unter den Füßen verlässt und dein Herz über Kopf steht, wirst du um eine Erfahrung reicher aus dem Studio schweben.

In diesem Workshop lernst du die Grundlagen für eine sichere und schonende Ausführung von Umkehrhaltungen. Du lernst, wie du sie perfekt vorbereitest und mit welchen Hilfsmitteln und Partner-Übungen du fehlende Kraft oder Stabilität ausgleichen kannst. Wir lernen verschiedene Kopfstandvariationen, die entsprechenden Grundlagen und die korrekte Ausrichtung.

Du bekommst Tipps und Tricks mit an die Hand, mit denen Du Umkehrhaltungen in deine regelmäßige Yogapraxis übernehmen kannst, um maximal von den – körperlichen und mentalen – Benefits dieser Positionen zu profitieren.

Melde dich hier bei YES!YOGA an

Ich freu mich auf dich!

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *