Flexibilitätsübungen sind wichtige Trainingselemente, sowohl im Yoga als auch im Alltag. Durch regelmäßiges Stretching bleibt man beweglich und beugt Verletzungen vor.

In diesem Workshop legen wir den Fokus darauf, die Beweglichkeit zu optimieren. Dafür müssen die richtigen Muskeln aufgewärmt sowie aktiv und passiv in einem fließend, weichen aber herausfordernden Vinyasa-Flow gedehnt werden.

Ziel des Kurses wird es sein, achtsam die Beweglichkeit zu erhöhen. Um auch nachhaltig die Flexibilität auszubauen, wird ein technisches Verständnis vermittelt. Außerdem gibt es Tipps, wie Hilfsmittel in die kontinuierliche persönliche Praxis eingebunden werden können.

Dieser Kurs ist für jedermann und es gibt keine Voraussetzungen. Wer bereits sehr beweglich ist, wird individuell gefordert, um seine Ziele zu erreichen.

Der Workshop kann Partnerarbeit und Hands-on-Einstellungen enthalten.

Ich freu mich darauf, mit Dir gemeinsam an Deiner Praxis zu feilen.

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *